Raucherentwöhnung >>

Warum funktioniert die Raucherentwöhnung mit Hypnose?

Lesen Sie hier, worum es dabei geht:
Jedes Jahr werden Millionen Versuche gestartet von der Zigarettensucht weg zu kommen. In den meisten Fällen mit der so genannten Willenskraftmethode, gefolgt von Medikamenten, Pflaster und Akupunktur. Leider ist die Erfolgsquote nicht besonders hoch und die meisten Versuche schlagen fehl.
 
Die Hypnose greift den Zwang zum Nikotin dort an, wo er sich festklammert: im Kopf. Die meisten Raucher kennen sicher auch das Phänomen, dass Zigaretten auch unbewusst geraucht werden, ausgelöst z. B. durch Kaffeeduft, eine Handlung, eine Melodie, einen Ort. Die Bezeichnung "schwere Angewohnheit", die man nicht mehr losbekommt, trifft es meist genau.

Der "Klient" wird in Trance versetzt, in der das Unterbewusstsein empfänglicher ist für die "Suggestionen". Suggestionen heißt direkt übersetzt "Vorschläge". Sind die Vorschläge positiv formuliert, werden Sie bevorzugt umgesetzt. Suggestionen, welche die innere Einstellung verändern und die Erwartungshaltung an ein rauchfreies Leben stärken.

Der größte Teil der Hypnotisierten versinkt in eine, je nach Suggestibilität, mehr oder minder tiefe Entspannung, in der ein "Umdenken" auf einer tieferen Ebene stattfindet, auf die der "Denkende Verstand" keinen Einfluss hat. Raucher sind deshalb nicht Willensschwach, es fehlt einfach nur eine unbewusste Strategie, um eine schwere Angewohnheit wieder loszuwerden.

Wenn Nikotin wirklich ein angeblich so hohes körperliches Suchtpotenzial hätte, wieso werden dann Passivraucher nicht süchtig? Eben, weil es Kopfsache ist. Das Problem der meisten Raucher ist, niemand weis wie er diese schwere Angewohnheit wieder los wird. Kaum ein Raucher kann sich noch an seine Rauchfreie Zeit erinnern. Hypnose und die Suggestionen, machen das scheinbar undenkbare auf einmal möglich. Nichtrauchen wird Denk- und fühlbar.

Wichtig ist nur Ihr eigener, persönlicher Wunsch dauerhaft Nichtraucher zu werden. Ich bin mir sicher, dass auch Sie innerhalb kurzer Zeit zum Nichtraucher werden können. Für mich ist jemand endgültig Nichtraucher geworden, der nicht mehr an das Rauchen denkt. Ist das auch Ihr Ziel? Dann machen Sie mit. Die wichtigste Unterstützung erhalten Sie von mir. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich zum Nichtraucherleben entscheiden würden.

Als Nichtraucher Gewicht halten, durch Hypnose

Ist das unbewusste Verlangen nach der Zigarette nicht mehr vorhanden, hat man in den meisten Fällen auch die Hauptursache für eine so genannte  "Suchtverlagerung", wonach man, anstatt zu Rauchen, immer wieder zum Essen greift, erledigt. Eine Gewichtszunahme von 1-3 Kg ist jedoch aufgrund der Stoffwechselveränderungen völlig normal.  Auf der enthaltenen Hypnose-CD sind natürlich auch noch zusätzliche Suggestionen  enthalten, um eine Gewichtszunahme möglichst ganz zu vermeiden.

 

Das Gesellschaftsproblem "RAUCHEN"

Viele Raucher werden eher krank, eher frühinvalid und sterben eher als Nichtraucher. Rauchen ist mit Abstand der größte Risikofaktor für Krebserkrankungen, für die Atmungsorgane,   Herzerkrankungen, Infarkte, Durchblutungsstörungen.

 

Raucher verkürzen ihr Leben um 10 - 15 Jahre

Wenn das Rauchen eingestellt wird, vermindern sich diese Risiken meist innerhalb weniger Jahre. Nichtraucher fühlen sich belästigt. Passivraucher befürchten die oben genannten Erkrankungen. Kranke, und besonders die Kinder, leiden unter der Sucht der Raucher. Viele Raucher fühlen sich von ihren nicht rauchenden Mitmenschen ausgegrenzt.
 
Viele möchten aufhören, aber allein schaffen sie es nicht
 

Zu teuer?

Mit Einnahmen von rund 14,4 Mrd. Euro im Jahr 2011 ist die Tabaksteuer nach der Mineralölesteuer die ertragreichste Verbrauchsteuer. Das waren 6,7% mehr als 2010. Eine Hilfe vom Staat, kann also keiner erwarten. Verbote helfen wenig. Die rund 73-90 % Tabaksteuer schreckt niemand ab. Das weiß auch der Staat und kassiert kräftig ab.

Hilfsmittel?

Es werden gegen die Nikotinsucht Tropfen, Pillen, Pflaster und Akupunktur angeboten, aber all das hilft oft wenig. Auch Ratgeber-Bücher und Gesprächskurse versprechen oft dauerhaften Erfolg. Viele Jahre später können die meisten ernüchternd feststellen, das auch diese Methoden nicht den gewünschten Langzeiterfolg brachten.

Die Einzigen, die durch die Sucht gesund werden, sind die Zigarettenhersteller, die Pharmafirmen und der Staat, der einerseits warnend die Finger hebt, andererseits schamlos abkassiert.

Um sich das Rauchen abzugewöhnen, ist das Unterbewusstsein ein sehr wichtiger Ansatz. Denn der Körper gehorcht dem Unterbewusstsein, nicht dem Willen! Wenn es anders wäre, dann wäre wohl niemand Raucher, Übergewichtig oder krank. Denn das WILL ja niemand.

Erreichen Sie Ihr Ziel. Nichtraucher werden - mit Hypnose

Die Erfahrung, die sicherlich die meisten kennen: "Der größte Wahnsinn bei allen Versuchen das Rauchen aufzugeben ist immer, dass fast ununterbrochen an Zigaretten gedacht wurde." Das hält kaum jemand lange durch.

Hypnose ist eine Methode, die im Unterbewusstsein ansetzt und auf diese Weise helfen soll, diesen Gedankenstress zu ändern. Spezielle Tiefensuggestionen unterstützen diese Veränderungen, so dass Ihr Unterbewusstsein lernen kann, sich innerhalb von Sekunden zu entspannen und dabei nicht mehr auf die Zigarette angewiesen zu sein.

Die Wirkung meiner besonderen, ganzheitlichen Hypnose beruht auf der Methode, nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele mit einzubeziehen.
 

Falsche Verhaltensprogramme können ausgetauscht
werden und Sie fühlen sich gut dabei.


Im Hypnosezustand werden mit bildhaften, gefühlsbetonten Suggestionen die Erinnerungen an eine rauchfreie Zeit geweckt und der Wunsch Nichtraucher zu werden, wird verstärkt. Man erlebt das Gefühl frei und unabhängig von der Sucht zu sein, frei atmen zu können und gesund zu sein. Ich zeige Ihnen auch keine Ekelbilder von irgendwelchen Krankheiten, die durch das Rauchen verursacht wurden und ich erzähle Ihnen auch keine Horrorgeschichten, die sowieso jeder Raucher bereits kennt.

Hypnose - eine andere Bewusstseinsebene

Fast jeder, der selbst noch keine Hypnose erlebt hat, steht ihr skeptisch oder ängstlich gegenüber. Meist glaubt man, Hypnose sei dem Narkose- oder Schlafzustand ähnlich. Aber selbst in einem tiefen Hypnosezustand bekommen Sie das meiste mit. Lediglich Sekundenweise kann sich die Hypnose so weit vertiefen (Abdriften) das dann die Erinnerung fehlt. Die Hypnose in der Raucherentwöhnung braucht nicht sehr tief zu sein, um seine volle Wirksamkeit zu entfalten. Sie werden im Hypnosezustand nicht bewusstlos. Niemand hat in der Hypnose Gewalt über Sie. Sie werden nichts tun, wozu Sie nicht auch im Wachzustand bereit sind.  Hypnose wirkt eben anders.

Geben wir dem Unterbewusstsein positive Vorstellungen, wie Gesundheit, Erfolg, Lebensfreude, Selbstsicherheit ein, wird es unsere Gedanken, Gefühle und unseren Körper so beeinflussen, dass dieser, entsprechend der vom Unterbewusstsein ausgehenden Impulse, reagiert.

Alles, was wir in unserem Unterbewusstsein verankern, strebt nach Verwirklichung. Wenn der Wille und das Unterbewusstsein in einer Entscheidung gegenüberstehen, unterliegt immer der Wille.
 

Auch wenn ich mich wiederhole:
Wenn es anders wäre, dann wäre wohl niemand Raucher,
Übergewichtig oder krank. Denn das WILL ja niemand.


Das ist der Grund und die Erklärung warum Ihre bisherigen Versuche, mit dem Rauchen aufzuhören, gescheitert sind. Wichtig allein ist der eigene, feste Vorsatz, die Absicht etwas zu erreichen, das Vertrauen zu sich selbst (Das in der Hypnose noch verstärkt wird), die Erwartungshaltung, dass die positiven Suggestionen durch die Verankerung im Unterbewusstsein wirken werden und die Fähigkeit, "sich ein klein wenig fallen zu lassen", sich den Suggestionen, ohne Angst und Vorurteile, zu überlassen. Alles was ich während der Hypnose  tue, erkläre ich im Vorgespräch ausführlich.

Auch Menschen mit einem so genannten "eisernen Willen", z. B.. führende Persönlichkeiten wie Manager oder Politiker, schaffen es oft nicht alleine von der Zigarette weg zu kommen.
 

Für das Unterbewusstsein spielt es keine Rolle,
wie lange Sie schon rauchen oder wie viel.
Die Lösung ist oft erst eine emotionale Neukonditionierung.
Nichtraucherverhalten im Unterbewusstsein neu verankern.


Die üblicherweise bei anderen Methoden auftretenden leidigen Nebenwirkungen wie massive Gewichtszunahme, innere Unruhe, aggressives Verhalten oder das Ausweichen auf andere Suchtverhalten, werden in der Hypnosesitzung gegen das Rauchen in die Sitzung mit einbezogen. Auch Ihr späteres Verhalten als Nichtraucher gegenüber Rauchern soll einfach gelassener und ohne Abneigung sein. Ziel ist es, kein "militanter Nichtraucher" zu sein. Das erreichen Sie mit Methoden, die auf Basis von Entspannung und Änderung der unbewussten Verhaltensweisen basieren. Hypnose ist eine sehr mächtige davon. Machen Sie mit.
 

Sie erhalten konkrete, direkt anwendbare Hilfen,
um Stress und anderen Belastungen wirksam zu begegnen.
Ich denke, Sie werden die Zigaretten nicht vermissen.

Die meisten Nichtraucher durch Hypnose kennen nicht . . .

  ständig an Zigaretten denken zu müssen
  stark an Gewicht zu zunehmen*
  Heißhungerattacken zu haben
  nach einer Ersatzbefriedigung zu suchen
  das sie Nervöser werden
  das sie danach ein aggressiver Nichtraucher werden
  heftige Entzugserscheinungen zu haben
  das Gefühl, dass Ihnen nachher etwas fehlen wird

 

* ca. 2-3 Kg mehr sind normal.

Als Nichtraucher haben Sie in der Regel viel . . .

  weniger Atembeschwerden
  weniger Durchblutungsstörungen
  weniger Erkältungskrankheiten
  weniger allgemeine Erkrankungen
  weniger Ermüdungserscheinungen
  weniger Leistungsmängel
  weniger Infarktrisiko
  weniger Krebsrisiko
  weniger sexuelle Störungen
  mehr Lebensfreude
  eine größere Lebenserwartung
  mehr Geld zur freien Verfügung

 

Wenn auch Sie gesünder, leistungsfähiger, aktiver, lebensfroher und zufriedener werden möchten, lösen Sie sich auf eine angenehme Art von Ihrer Sucht. Werden Sie frei und unabhängig. Sie hatten einmal die Freiheit mit dem Rauchen zu beginnen - Sie haben auch die Freiheit damit aufzuhören. Ich biete die Raucherentwöhnung mit Hypnose auch auf einer CD an, die Sie im Anschluss an dieses Seminar bekommen.

Ein bewährter Weg, um endlich Nichtraucher zu werden

Alle Vorteile auf einen Blick
 

 

Persönliche Beratung - Gratis

 

Unverbindlicher Erfolgs-Check durch Fragebogen

 

Kostenlose, ausführliche Informationen per eMail

 

Telefonisches Beratungsgespräch - Gratis

 

Keine Vorauszahlung nötig

 

Ausführliches Gespräch vor der Hypnose

 

Persönlicher, individueller Einzeltermin durch Frank Rausch persönlich

 

Meist ist nur ein Termin erforderlich

 

Terminänderung und Rücktrittsmöglichkeit

 

Termine bis 20:00 uhr und auch am Wochenende möglich

 

Themen Hypnose-CD inklusive

 

Attraktive Ermäßigungen für Paare und Gruppen ab 2 Personen

 

Kostenfreie Nachbetreuung per Telefon oder eMail

 

Frank Rausch arbeitet mit Hypnose, EMDR und Radionik

 

Heilpraktiker (Psychotherapie) EMDR- und Hypnosetherapeut

 

Durch langjährige Meistertätigkeit idealer Coach für Führungskräfte

 

 

Einzelsitzung

  Hypnosetherapeut Frank Rausch
  Ort: Wesseling (zwischen Köln und Bonn)
  Termin: nach Vereinbarung
  Dauer: 1,5 Std.
  Gebühr: 290,- EUR inkl. CD
 
Wenn sie aus zeitlichen Gründen eine Sitzung nicht während der Woche buchen können, ist es auch an den Wochenenden möglich. Für Samstag wird ein Aufschlag in Höhe von 30% und für Sonn- und Feiertage von 100% erhoben.

Gruppensitzung in Wesseling

  Kursleiter: Frank Rausch
  Kurstermin: nach Vereinbarung
  Kursdauer: 2 - 3 Stunden
  Kursgebühr: 240,- EUR/Person bei 2-5 Teilnehmer inkl. CD
200,- EUR/Person ab   6 Teilnehmer inkl. CD
  Teilnehmer: min. 2 maximal 14 Teilnehmer (Stellen Sie selbst Gruppen zusammen. Fragen Sie im Freundeskreis oder bei Arbeitskollegen nach weiteren Teilnehmern.)

 

Wenn sie aus zeitlichen Gründen eine Sitzung nicht während der Woche buchen können, ist es auch an den Wochenenden möglich. Für Samstage wird ein Aufschlag in Höhe von 30% und für Sonn- und Feiertage von 100% erhoben.

Gruppensitzung an Ihrem Wohnort

  Kursleiter: Frank Rausch
  Kurstermin: nach Vereinbarung
  Kursdauer: mind. 3 Stunden
(abhängig von der Teilnehmerzahl)
  Kursgebühr: 290,- EUR/Person bei 5-7 Teilnehmer inkl. CD
250,- EUR/Person ab   8 Teilnehmer inkl. CD
  Teilnehmer: min. 5 Teilnehmer (Stellen Sie selbst Gruppen zusammen. Fragen Sie im Freundeskreis oder bei Arbeitskollegen nach weiteren Teilnehmern)
  Entfernungspauschale: bis 500 km > Kostenfreie Anfahrt
ab 501 km > Einmalig 100,00 EUR

 

Der Organisator einer solchen Gruppe, erhält bis 7 Teilnehmer einen Bonus in Höhe von 50,- EUR und ab 8 Teilnehmer in Höhe von 100,- EUR.

Rufen Sie mich einfach an, ich helfe Ihnen gerne weiter.

Schnellanfrage zur Hypnose "Raucherentwöhnung"

Anrede (*)
Ungültige Eingabe
Vor - / Nachname (*)
Bitte eingeben!
Telefon
Bitte eingeben!
Mobil
Bitte eingeben!
eMail Adresse
Bitte eingeben!
Mitteilung
Ungültige Eingabe
Bitte um:


Ungültige Eingabe

Was Sie noch wissen sollten

Ich biete die Raucherentwöhnung mit Hypnose zusätzlich auf einer eigenen CD an, die Sie im Anschluss an diese Sitzung bekommen. Damit ist Ihnen jederzeit eine beliebige Wiederholung dieser Sitzung zu Hause möglich. Da es für den Erfolg sehr wichtig ist, diese Sitzung mitzumachen, wird die CD nicht einzeln verkauft. Die CD erzielt Ihre Wirkung nur in Verbindung mit dieser Sitzung.

Bei vielen Hypnosetherapeuten müssen Sie mehrere Termine wahrnehmen und niemand kann oder will  Ihnen vorher genau sagen, welche Kosten auf Sie zu kommen. Mit Hilfe moderner Medien, wie CDs, gehören solche Methoden zum Glück der Vergangenheit an. Daher lohnt sich auch für viele Interessierte ein etwas weiterer Anfahrtsweg.

Wenn Sie eine Begleitperson mitbringen möchten, ist dies selbstverständlich möglich. Teilen Sie mir Ihren Wunsch aber bitte vorher mit. In einem Warteraum unmittelbar nebenan, kann die Sitzung auch auf einem Monitor beobachtet werden.

Die Vorbesprechung, die ca. 30 min. dauert, ist selbstverständlich kostenlos für den Fall, dass Sie die Sitzung nach diesem ersten kennen lernen nicht weiterführen möchten.

Firmen- und Sondertermine auf Anfrage.
 
Weitere Informationen für Firmen

Praxisräume

Es steht ein großer klimatisierter Sitzungs- und Besprechungsraum mit bequemen Sitz- und Liegegelegenheiten zur Verfügung. Erfrischungsgetränke und Kaffee erhalten Sie während der Sitzungen und in den Pausen kostenlos.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie frühzeitig eine genaue Wegbeschreibung und eine Hotelliste aus der näheren Umgebung.

 

Preiswerte Airlines fliegen bereits ab 29,- EUR von fast allen deutschen Flughäfen bis Köln/Bonn. Vom Flughafen bis hier nach Wesseling sind es ca. 20min. Von der Autobahn A1, A3 und A4 sind es ca. 10min. bis Wesseling. Kostenlose Parkplätze sind immer ausreichend vorhanden. Eine Straßenbahnhaltestelle der Linie 16 die Köln und Bonn Zentrum miteinander verbindet, ist nur 500m entfernt.

 

 

Wegbeschreibungen, Hotelliste, Restaurants, Bilder unserer Praxis und vieles mehr finden Sie auch unter Infos für Kunden

Schnellkontakt

Bitte eingeben!
Name (*)
Bitte eingeben!
Telefon
eMail Adresse
Bitte die eMailadresse immer mit angeben! Wenn Sie keine eMailadesse haben, schreiben Sie bitte -> keine@email.de <- Oder rufen uns an
Thema:
Ungültige Eingabe
Bitte alle Felder ausfüllen



 

Seite teilen